Gesundheitsplattform

​Der Gesundheitsfonds Steiermark ist ein Fonds des Landes Steiermark mit eigener Rechtspersönlichkeit.
Als Gesamtrechtsnachfolger des Steiermärkischen Krankenanstalten-Finanzierungsfonds hat er zusätzlich wichtige Aufgaben in den Bereichen der Planung, der Steuerung und der Finanzierung des steirischen Gesundheitswesens übernommen.
Dazu gehören die Gesamtkoordination des intra- und extramuralen Bereichs sowie die Gesamtverantwortung der Gebietskörperschaften und der Sozialversicherungen für die Gesundheitsversorgung in der Steiermark. (Gesetzliche Grundlage: Art. 15 a B-VG) 


Das oberste Organ ist die Gesundheitsplattform.
Sie ist wesentliches Steuerungs- und Entscheidungsgremium des Gesundheitsfonds. Der ExpertInnenbeirat sowie der Fachbeirat für Frauengesundheit sind vorberatende Gremien zur Gesundheitsplattform. Unter Einbindung von ExpertInnen und wesentlichen AkteurInnen aus dem Gesundheitswesen wird einmal jährlich die steirische Gesundheitskonferenz abgehalten. 

Vorsitzende der Gesundheitsplattform
Als Vorsitzenden der Gesundheitsplattform Steiermark obliegt Gesundheitslandesrat Mag. Christopher Drexler auch die Vertretung des Gesundheitsfonds nach außen. Seine Stellvertreterin ist die Obfrau der Steirischen Gebietskrankenkasse Mag.a Verena Nussbaum. 

Kontakt

Gesundheitsfonds Steiermark  
8010 Graz , Friedrichgasse 9
+43 (316) 877-5574