Häufig gestellte Fragen

Gesundheitszentren für Pflege und Soziales
1. Ist das Angebot der Pflege- und Sozialberatung kostenlos?
Ja, der Anruf sowie ein Besuch im Gesundheitszentrum sind kostenlos.

2. Bieten die Gesundheitszentren für Pflege und Soziales medizinische und/oder pflegerische Leistungen an?
Nein, in einem Gesundheitszentrum für Pflege und Soziales werden ausschließlich Informationen über regionale Angebote weitergegeben.

3. Wie kann ich mit dem Gesundheitszentrum in Kontakt treten?
Sie erreichen das jeweilige Gesundheitszentrum telefonisch, per E-Mail oder persönlich im Rahmen der Öffnungszeiten vor Ort. Eine Terminvereinbarung ist empfehlenswert.

4. Wie kann mich das Gesundheitszentrum unterstützen?
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Gesundheitszentren erarbeiten mit Ihnen gemeinsam, in einem persönlichen Gespräch, passende Unterstützungsangebote für Ihr Anliegen (z.B. Antragsstellungen, Terminvereinbarungen, Kontaktaufnahme und Unterstützung bei der Organisation, …).

5. Wer kann sich an das Gesundheitszentrum wenden?

Alle Bürgerinnen und Bürger, ärztliches Fachpersonal, Gesundheitsdienstanbieter, Behörden und Netzwerkpartnerinnen und Netzwerkpartner.