Land Steiermark, Aktionsplattform - Lebensmittel im Abfall

Die "Aktionsplattform - Lebensmittel im Abfall" wurde 2012 von Landesrat Johann Seitinger offiziell ins Leben gerufen. Ziel ist es, gemeinsam mit steirischen PartnerInnen konkrete Aktionen und Initiativen zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen zu entwickeln und umzusetzen. Im März 2013 hat sich das Land Steiermark der österreichweiten Initiative "Lebensmittel sind kostbar" des Ministeriums für ein lebenswertes Österreich angeschlossen und ist seitdem offizieller Kooperationspartner.

​Damit auch Konsumentinnen und Konsumenten für ein bewussteres Einkaufen und einen verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln sensibilisiert werden um letzten Endes eine Reduktion der Lebensmittelabfälle zu erreichen, gibt es zahlreiche Broschüren und Informationen auf der Website der Initiative.

Auf der Website sind aber auch die verschiedenen Stellen zur Lebensmittelweitergabe aufgelistet (Sozialmärkte, Team Österreich Tafel, Fairteiler).

Kontakt

DI Gudrun WALTER Land Steiermark - Abteilung 14
8010 Graz , Bürgergasse 5a
+43 (316) 8774 267