Fach- und Koordinationsstelle Ernährung - GEMEINSAM G´SUND GENIESSEN

GEMEINSAM G´SUND GENIESSEN ist eine Initiative  für gesundes Essen mit Genuss. Durch unabhängige Informationen soll es Steirerinnen und Steirern ermöglicht werden, sich abwechslungsreich und ausgewogen zu ernähren.

​Die Initiative richtet sich auch an Gemeinschaftsverpflegungseinrichtungen. Sie sollen dabei unterstützt werden, ihr Angebot gesundheitsförderlicher zu gestalten, aber auch ökologische und soziale Aspekte werden berücksichtigt. Die Basis dafür bilden die „Mindeststandards in der Gemeinschaftsverpflegung“. Die definierten Standards sind als Mindestanforderungen zu verstehen, die es ermöglichen, eine Grundqualität zu sichern.

Leistungen:
*Umfangreiche Website, die als Informationsplattform für Rezepte, Bezugsquellen, Qualitätsstandards usw. dient.
*Hilfestellung bei der Umsetzung der "Mindeststandards in der Gemeinschaftsverpflegung".
*Beantwortung von allgemeinen Fragen zu den "Mindeststandards in der Gemeinschaftsverpflegung".
*Hilfestellung bei der Nutzung der Umsetzungshilfen und der erstellten Informationsmaterialien (Checklisten, KundInnenfragebögen, Rezeptdatenbanken,...).
*Hilfestellung bei Recherchetätigkeiten.
*Basischeck des Speiseplanes hinsichtlich der Erfüllung der Mindeststandards durch eine/n Diätologen/in oder einer/n Ernährungswissenschafter/in. Die Einrichtung muss dafür einen 4- wöchigen Speiseplan per Mail oder per Post einschicken. Nach der Analyse erhält die Einrichtung eine schriftliche Rückmeldung in wie weit die Mindeststandards (die per Speiseplan überprüfbar sind) schon erfüllt sind sowie zielgruppenspezifische Verbesserungsvorschläge.
*Information über weitere Beratungsangebote in der Steiermark.

Kosten:
kostenlos

Die Fach- und Koordinationsstelle kann Ihnen auch bei sonstigen Anliegen rund um das Thema Essen und Trinken behilflich sein - fragen Sie an!

Kontakt

Mag. Martina Karla Steiner Gesundheitsfonds Steiermark
8010 Graz , Herrengasse 28
+43 (316) 877 48 46