Stadt Graz, Gesundheitsamt, Ernährungsberatung

Ausgewogen zu essen und zu trinken ist eine wichtige Voraussetzung für unsere Gesundheit. Jede und jeder von uns kann durch ein bewusstes Ernährungsverhalten ernährungsabhängige Erkrankungen vermeiden oder deren Verlauf günstig beeinflussen. Im Zuge unserer Ernährungsberatungen geben wir praktische, alltagstaugliche Ernährungsempfehlungen und führen in unterschiedlichen Non-Profit-Unternehmen Projekte durch.

​Angebot im Detail:

Kostenlose Ernährungsberatung - mögliche Beratungsinhalte:
*Prophylaktische Ernährungsberatung: Gesunde Ernährung für jede Altersstufe und Lebenssituation.
*Ernährungstherapie für Erwachsene und Kinder: Übergewicht und Essstörungen, unzureichende Gewichtszunahme, hohe Cholesterin- und Trigylceridwerte, Diabetes, Gicht, Magen-, Darm-, Nierenerkrankungen und alle speziellen Ernährungsformen wie Zöliakie, Fructose-, Lactoseintoleranz etc.
Beratungszeit: Freitag ab 16:00 Uhr – jeweils eine Stunde – letzte Einheit um 19:00 Uhr, Termine sind nur mit Voranmeldung möglich.
 
Projektunterstützung:
Ernährungsberatungen und spezifische Workshops von privaten Institutionen sind sehr kostenintensiv und für Non-Profit Organisationen nicht leistbar. Hier setzt das Gesundheitsamt an. DiätologInnen bieten mit einem umfangreichen Beratungsangebot flexible und vor allem kostenlose Hilfestellung anbieten.

Kontakt

Mag.(FH) Kathrin Konrad Gesundheitsamt - Stadt Graz
+43 (316) 8723 244